Deutsche Fernsehlotterie fördert ab sofort Projekte der Flüchtlingshilfe

Die Deutsche Fernsehlotterie fördert ab sofort noch stärker auch gezielt Projekte der Flüchtlingshilfe in Deutschland. Deutschlands älteste Soziallotterie verabschiedete hierzu jetzt neue Förderrichtlinien, die umgehend in Kraft treten. Im Fokus steht dabei die Arbeit mit besonders schutzbedürftigen Gruppen, wie z.B. allein reisenden oder allein erziehenden Frauen, Kindern und Jugendlichen. In Frage kommende Projekte können ab sofort Förderanträge stellen.